Brokkolicremesuppe mit körnigem Frischkäse & Brokkoli-Chilitopping

Rezept für Brokkolicremesuppe

Winterzeit ist Suppenzeit! Und genau deswegen hab ich mein altes Rezeptbuch hervorgekramt und einen Klassiker im Gepäck: Brokkolicremesuppe. Das grüne Gemüse enthält nicht nur viele Mineralstoffe und ist dadurch ultra gesund, sondern schmeckt zudem hervorragend. In der Suppe püriert schmeckt er auch Brokkoligegnern – da bin ich mir sicher.

Brokkolicremesuppe mit körnigem Frischkäse & Brokkoli-Chilitopping

Schwierigkeit: Einfach, Arbeitszeit: 10 Minuten, Kochzeit: 20 Minuten, , Portionen: 2


Brokkolisuppe:

  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 Gr. Brokkoli
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 100 Gr. Saure Sahne (optional)
  • Salz, Pfeffer, Chili

Topping:

  • 150 Gr. Brokkoli
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Chili
  • 200 Gr. Körniger Frischkäse
  • Kürbiskerne
  • 2 TL Kürbiskernöl
  1. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben. 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Olivenöl dazugeben. 2 Minuten / Varoma / Stufe 1 dünsten.
  3. Brokkoli dazugeben. 4 Minuten / Varoma / Stufe 1 dünsten.
  4. Gemüsebrühe hinzufügen. 15 Minuten / 100° C / Stufe 1 garen.
  5. Saure Sahne hinzufügen und 30 Sekunden / Stufe 5 pürieren. Vorgang je nach gewünschter Konsistenz ggf. wiederholen.
  6. Ordentlich mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
  7. Für das Topping restlichen Brokkoli klein schneiden. Mit Olivenöl und Gewürzen mischen und im Ofen ca. 15 Minuten knusprig backen. Alternativ funktioniert es auch in der Pfanne hervorragend.
  8. Suppe auf zwei Schälchen verteilen. Mit körnigem Frischkäse, Kürbiskernen und -öl und dem Knusper-Brokkoli garnieren.
Rezept für Brokkolicremesuppe

Seid ihr genauso im Suppenfieber wie ich? Dann probiert auch unbedingt mal das Rezept für diese Kürbis-Cheddarsuppe mit Croutons und karamellisierten Äpfeln aus. Oder wie wäre es mit einer großen Schüssel der allerbesten türkische Linsensuppe?

Abbinder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.