Dattel-Zimt-Granola

Werbung // Lust auf einen gesunden, energiereichen Start in den Tag? Dann ist dieses Dattel-Zimt-Granola genau das richtige für euch.

Ich bin absoluter Frühstücksliebhaber. Damit es nie langweilig wird, variiere ich gerne von Tag zu Tag. Mal ne frische Avocado-Stulle, Joghurt mit frischem Obst, Porridge oder Müsli. Gekauftes Müsli enthält dabei aber meist zugesetzten Zucker – so wird das vermeintlich gesunde Frühstück schnell zur Zuckerfalle.

Wie ihr euer eigenes Müsli bzw. Granola in nur fünf Minuten selbst mischen könnt, möchte ich euch heute zeigen. Zusammen mit frischem Obst, auf Joghurt, mit Milch eurer Wahl oder einfach nur so zum Naschen – das Granola ist super schnell zubereitet und lässt sich auch toll auf Vorrat produzieren. So habt ihr immer etwas im Vorratsschrank und könnt euch ein schnelles, gesünderes Frühstück zaubern & auf die Zuckerfallen aus dem Supermarkt verzichten.

Rezept für Dattel-Zimt-Granola

Rezept für Dattel-Zimt-Granola

Schwierigkeit: Einfach, Arbeitszeit: 5 Minuten, Backzeit: 10-15 Minuten, Backtemperatur: 180 °C Ober-/ Unterhitze, Portionen: 3-4


Zutaten:

  • 150 Gr. Haferflocken
  • 75 Gr. Nüsse (bspw. Cashewkerne und Walnüsse)
  • 50 Gr. Datteln
  • 125 ml Ahornsirup
  • 2 EL Zimt
  • 2 EL Kokosöl
  • 1 Prise Salz

Folgendes Zubehör wird benötigt:

  • 1 Vorratsglas á 300 Gramm
  • Brett
  • Messer
  • Schale
  • Backofen
  1. Backofen vorheizen.
  2. Nüsse und Datteln grob hacken.
  3. Kokosöl schmelzen, bis es flüssig ist.
  4. Alle Zutaten in einer großen Schüssel vermengen und auf ein Backblech verteilen.
  5. Granola für 10-15 Minuten im Ofen goldbraun backen. Zwischendurch 2-3 Mal wenden.
  6. Auskühlen lassen und mit frischem Obst und Pflanzenmilch/Milch eurer Wahl genießen oder als Topping auf Joghurt etc. verteilen.

Angerichtet in hübschem Geschirr schmeckt das ganze nicht nur hervorragend, sondern sieht auch direkt noch viel besser aus. Das Auge isst schließlich mit. Ich hab mich beim Stöbern durch den Shop von Möbel Höffner direkt in die hübschen Schalen und Becher von ASA verliebt und freue mich jetzt schon, wenn ich mal wieder vor Ort ein wenig stöbern kann. In der Zwischenzeit werde ich mich noch etwas durch den Onlineshop inspirieren lassen. Kleines Goodie für euch: ich habe einen Rabattcode für euch für die tollen Schalen & Co dazubekommen. Falls ihr fündig werden solltet, könnt ihr direkt 10% sparen 😉 genaue Infos welche Produkte im Deal inkludiert sind, findet ihr hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.