Gurkensalat mit Melone, Feta und Maracujadressing

Gurkensalat mit Melone und FetaGurkensalat mit Melone und Feta

{*WERBUNG} Seid ihr noch auf der Suche nach dem perfekten Sommersalat? Dann hab ich heute genau das Richtige für euch in petto: Gurkensalat mit Melonen, Feta und Maracujadressing.

Bei 30° C im Schatten habe ich selten Lust auf ein schweres Mittag- oder Abendessen. Ich greife hier dann lieber zu frischem Salat oder anderen leichten Speisen, die nicht zu schwer im Magen liegen. Und damit es hier nicht langweilig auf dem Teller wird, wird immer mal wieder eine neue Kombination ausprobiert.

In der aktuellen Degustabox war unter anderem eine neue Saftsorte von Granini, die sich neben leckeren Fruchtschorlen super fürs Salatdressing eignet. Gemischt mit einem guten Olivenöl, etwas Essig und Gewürzen eine tolle Zutat für ein fruchtiges Dressing.

Gurkensalat mit Melone und Feta

Gurkensalat mit Melone, Feta und Maracujadressing
Rezept für 2 Personen


Salat:

2 Gurken
400 Gr. Wassermelone (ca. 1/4 Wassermelone)
100 Gr. Feta
Cashewkerne nach Belieben
Basilikum

Dressing:

50 ml Maracujasaft (z.B. granini Selection Maracuja)
1-2 EL Olivenöl
1 EL Apfelessig od. Balsamicoessig
Salz, Pfeffer, Chili

Außerdem:

Spiralschneider

1.) Gurken waschen und mit Hilfe des Spiralschneiders zu Spiralen verarbeiten. Solltet ihr keinen Spiralschneider besitzen: kein Problem. Nehmt einfach einen Sparschäler zur Hand oder schneidet die Gurken in dünne Scheiben. Sieht vielleicht nicht ganz so fancy aus, tut dem Geschmack aber keinen Abbruch.

2.) Melone von der Schale befreien und in kleine Würfel schneiden. Feta in kleine Stücke bröseln.

3.) Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermischen. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.

4.) Gurkenspiralen mit Feta und Melone und dem Dressing mischen. Auf Tellern anrichten und jeweils mit einer Hand Cashewkernen und frischem Basilikum garnieren.

Für mich der perfekte Sommersalat, den es nun definitiv häufiger geben wird. Kann man auch toll mit ins Büro nehmen. Zum Satt werden einfach noch ein knackiges Vollkornbrötchen einpacken & fertig ist das Mittagessen.

Gurkensalat mit Melone und Feta

Abschluss Artikel

* Dieser Beitrag in in Kooperation mit Degustabox entstanden. Die Box wird mir monatlich kostenlos zur Verfügung gestellt. Mit dem Code IHI8I könnt ihr 7,00 € bei eurer ersten Bestellung sparen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.