Hefegebäck-Glück mit Kardamom-Zimtkringel

Kardamom-Zimtkringel

*{Werbung} Was macht man, wenn ein Paket voller Food-Neuheiten ins Haus trudelt und man sich garnicht entscheiden kann, was man zu erst probieren soll? Von Kurkuma Latte mit Ingwer und Vanille, Kardamom Latte oder Latte mit roter Beete – von allem war was dabei. Und weil ich es nicht nur in der Tasse probieren wollte, habe ich mal direkt damit gebacken.

In Zusammenarbeit mit Sonnentor* sind dabei diese oberleckeren Kardamom-Zimtkringel entstanden. Habt ihr Lust drauf?

Hefegebäck schmeckt doch eigentlich immer gut schmeckt, oder? In der Kombination mit Zimt ist es  wirklich unschlagbar. Möglicherweise sind beim Fotografieren dieser hübschen Hefeteilchen auch schon 2-3 auf mysteriöse Weise verschwunden… Die sind aber auch einfach zu lecker. Und genauso deswegen lass ich euch heute an meinem Glück teilhaben.

Rezept für Kardamom-Zimtkringel
ca. 12 Stück


Hefeteig:

300 Gr. Weizenmehl
40 Gr. Zucker
1 Päckchen Trockenhefe
175 ml Milch, lauwarm
50 Gr. Butter, weich
1 Prise Salz
etwas Zimt & Kardamom

Kardamom-Zimtbutter:

60 Gr. Butter, weich
30 Gr. Rohrzucker
2 TL Zimt
1/2 TL Kardamom (z.B. Kardamom-Latte von Sonnentor)

Guss:

Hagelzucker
1 Eigelb
1 EL Milch

  1. Lauwarme Milch mit Hefe und etwas Zucker vermischen und etwa 10 Minuten abgedeckt ruhen lassen.
  2. Alle trockenen Zutaten miteinander mischen und mit der Hefemilch zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Teig zu einer Kugel formen und in eine große Schüssel legen. Abgedeckt für mind. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Der Teig sollte sich verdoppeln.
  4. Teig rechteckig ausrollen.
  5. Für die Füllung Butter mit Zucker und den Gewürzen vermischen und auf die Hälfte des Teigs gleichmäßig verteilen. Die Hälfte ohne Füllung darüber klappen und in ca. 2 cm dicke Streifen schneiden.
  6. Die Teigstreifen in sich drehen und mehrfach um zwei Finger wickeln, damit eine Art Schnecke/ Kringel entsteht und mit etwas Abstand auf zwei Backbleche verteilen.
  7. Für die Deko Eigelb mit Milch verrühren und die Hefekringel damit bestreichen. Hagelzucker darüber streuen und weitere 30 Minuten gehen lassen.
  8. Bei 180°C Ober-/ Unterhitze für ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.

Am besten schmecken sie natürlich warm, aber wenn ihr sie in einer luftdichten Dose oder Tüte lagert, halten sie auch noch ein paar Tage länger frisch.

Kardamom-Zimtkringel

Kardamom-Latte Sonnentor

Und weil es so schön ist, hab ich direkt ein tolles Gewinnspiel für euch im Gepäck. Denn ihr könnt alle vier Latte-Sorten von Sonnentor gewinnen. Verratet mir einfach, mit wem ihr gerne die neuen Latte-Sorten ausprobieren möchtet.

Teilnahmebedingungen 


  • Wer kann teilnehmen? Teilnehmen kann jeder, der zu Beginn des Gewinnspiels das 18. Lebensjahr vollendet, einen festen Wohnsitz in Deutschland hat und eine gültige E-Mail Adresse angibt.
  • Wann und wie lange kann man kommentieren? Das Gewinnspiel startet ab sofort und endet am Mittwoch, den 15.03.2018 um 23.59 Uhr.
  • Was gibt es zu gewinnen? 4 Latte-Mischungen von Sonnentor
  • Wie wird der/die Gewinner/in ermittelt? Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern werden die Gewinner per Los zufällig ermittelt.
  • Wie wird der Gewinner bekannt gegeben? Der/die Gewinner/in wird schnellstmöglich hier unter diesem Blogpost bekannt gegeben und wenn eine gültige E-Mail Adresse vorliegt, per E-Mail informiert. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Gewinnanspruch kann nicht an Dritte übertragen oder abgetreten werden.
  • Wie erhalte ich den Gewinn? Mit der Gewinnbenachrichtigung wird der/die Gewinner/in aufgefordert, die zur Übersendung oder Übergabe des Gewinns benötigten Kontaktdaten mitzuteilen. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der/die Teilnehmer/in verantwortlich. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre Adresse an den Sponsor zwecks Versendung des Gewinns weitergeben wird.
  • Was passiert, wenn ich mich nach Gewinnbenachrichtigung nicht melde?
    Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 2 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung melden, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ausgewählt. Das Gleiche gilt für den Fall, dass ein Gewinner falsche Kontaktdaten mitteilt und die Übersendung oder Übergabe des Gewinns deshalb nicht möglich ist.
  • Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    Datenschutz: Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass sein Name (Vorname und evtl. Nachnahme) im Fall eines Gewinns auf diesem Blog veröffentlicht wird. Alle im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen persönlichen Daten werden nur zur Durchführung des Gewinnspiels genutzt. Sie werden nicht an Dritte (am Gewinnspiel unbeteiligte natürliche oder juristische Personen) weitergegeben. Dieses Gewinnspiel ist in Zusammenarbeit mit Diamantzucker entstanden.

Für noch mehr Hefeglück schaut auch mal bei diesen leckeren Mohnschnecken mit Frischkäseguss vorbei.
Machts euch schön!

Abschluss Artikel

7 Kommentare

  1. Oh wow, die sehen ja klasse aus! Mit Hefeteig hatte ich bisher nicht soo viel Glück, die werde ich aber bestimmt mal ausprobieren. Stell ich mir super für die Familie zum Sonntagskaffee vor. 🙂
    Kurkuma Latte habe ich bereits einige Mal probiert, die anderen beiden Sorten klingen aber auch sehr lecker. Würde mich freuen!

    Liebe Grüße
    Jana

  2. Hallo Mareike,
    die Kringel sehen unglaublich fluffig und lecker aus – yumm! Ich würde die neuen Latte-Sorten gern mit meiner Mama ausprobieren, die ist immer sehr offen für Neues. 🙂

    Liebe Grüße
    Sabine

  3. Die sehen zauberhauft aus! So richtig luftig und fluffig, ich kann mir schon genau vorstellen wie die schmecken. Ich würd gern meiner Tochter eine Freude mit diesem Set machen, sie mag die Sonnentorprodukte sehr gern und eine Golden Milk rührt sie sich auch sehr oft an. Würden uns freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.