Schoko-Aprikosenmuffins

Schokoladen-Aprikosenmuffins

Aprikosen, oh Aprikosen. Super lecker und soo aromatisch. Wo könnten sich diese tollen Früchtchen also besser eignen, als in jeglicher Form von Kuchen.
Heute für euch im Angebot habe ich diese köstlichen Schoko-Aprikosenmuffins. Fix im Ofen & umso schneller auch schon wieder weggefuttert.

Schoko-Aprikosenmuffins

Schoko-Aprikosenmuffins
Rezept für ca. 16 Stück


200 Gr. Mehl
115 Gr. Zucker
50 Gr. Backkakao
1 Päckchen Backpulver
100 Gr. Butter
2 Eier
200 ml Milch
100 Gr. Zartbitterkuvertüre, gehackt
8 Aprikosen
Aprikosenkuvertüre
etwas Puderzucker

Für die Muffins habe ich mich an meinem Grundrezept für Schokomuffins orientiert (schaut beispielsweise mal beim Rezept für meine Salted Caramel Cupcakes vorbei – aber Achtung: es besteht Suchtgefahr!).

Hierfür werden zunächst alle trockenen Zutaten (bis auf die gehackte Schokolade) in einer Schüssel vermischt. Die weiche Butter hinzufügen und alles miteinander vermengen.
Verquirlt nun Eier mit der Milch und gießt die Flüssigkeit zum Butter-Mehlgemisch.
Zum Schluss die gehackte Schokolade unterheben und auf ca. 16 Muffinförmchen verteilen.
Die Aprikosen mit heißem Wasser übergießen, vorsichtig häuten und jeweils halbieren. Pro Muffin wird eine Aprikosenhälfte benötigt. Diese wird jeweils mit der Außenseite in ein Muffinförmchen auf den Teig gegeben und leicht angedrückt.
Bei 180°C Heißluft für ca. 15-18 Minuten im Ofen backen.

Nach dem Backen werden die noch warmen Aprikosenmuffins mit etwas flüssiger Aprikosenmarmelade bepinselt. Ich sag euch, das schmeckt so richtig lecker & die Muffins werden so noch saftiger.
Hierfür etwa 3-4 EL in der Mikrowelle erwärmen und die Fruchthälften jeweils mit etwas Marmelade bestreichen. Wer mag bestäubt alles abschließend noch mit etwas Puderzucker.

Schoko-Aprikosenmuffins

Schoko-Aprikosenmuffins

Weil die Schoko-Aprikosenmuffins so herrlich sommerlich sind, passen sie perfekt zum Knuspersommer der lieben Sarah. Dort findet ihr noch viel weitere Kucheninspiration.

Knuspersommer Banner

Und da heute bereits Freitag ist, wünsche ich euch schonmal ein herrliches Wochenende. Vielleicht lässt sich die Sonne ja nochmal bei uns blicken.

Signatur

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.